Urwald frei Haus

Wer der Hektik der Stadt und des Jobs entfliehen will, sucht sich ein grünes Fleckchen um dort seine wohlverdiente Erholung und Entschleunigung zu finden. Leider sind Parks oder Grünanlagen nicht immer unmittelbar um die Ecke und richtig leer sind diese auch fast nie. Was liegt also näher, als sich seinen eigenen grünen Rückzugsraum auf dem Balkon zu schaffen? Für alle Berliner, die sich einen grünen Balkon wünschen, aber keinen grünen Daumen haben gibt es nun eine Lösung. Katrin Schübel und Susanne Feldbauer gründeten den Onlineshop etagen_erika und vertreiben darüber fertige Balkonsets. Die Auswahl reicht dabei von Zierpflanzen bis hin zu nützlichen Zutaten z. B. für die nächste Cocktailparty. Eine Erweiterung des Angebotes um Gemüsepflanzen ist bereits geplant.

Bei der Auswahl der angebotenen Pflanzen wird großer Wert auf die Qualität gelegt. Deshalb werden alle Kräuter- und Gemüsepflanzen, und auch die mitgelieferte Erde, fast ausschließlich nur in Bioqualität angeboten. Bei der Wahl der Lieferanten beschränkten die beiden Gründerinnen sich ausschließlich auf heimische Gärtnereien. Die Zierpflanzen kommen aus dem Floragarten Weinreich in Sachsen-Anhalt, Kräuter aus der Gärtnerei Helenion in der Uckermark und das Gemüse vom Obst- und Gemüsehof Rübchen in Berlin-Teltow.

Derzeit beschränkt sich die Auslieferung der Sets leider nur auf  das Innere des Berliner S-Bahn-Rings. Ein Ausbau des Liefergebietes ist aber geplant.

Link zum Shop

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.